Änderungsantrag zum TOP 9 der Gemeindevertretersitzung am 9.2.2017

Schönecker Konzept zur Unterbringung von Asylbewerbern 2017 und Folgejahre

Änderungsantrag:

Der Punkt 3 wird gestrichen. Der Neubau Mühlbergweg 16 soll für Wohnungssuchende mit Wohnungsbindungsschein verwendet werden.

Begründung:

Aufgrund der Tatsache, dass es in Schöneck laut letzter Information durch den Gemeindevorstand am 24.5.2016 insgesamt 24 Wohnungssuchende mit Wohnungsbindungsbescheinigung gibt, ist es unserer Meinung nach nur gerecht, wenn man in das neu zu errichtende Gebäude nur solche Familien einziehen lässt, die einen Wohnungsbindungsschein vorweisen können. Das können natürlich auch Asylbewerber mit dem entsprechenden Wohnungsbindungsschein sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.